Fit für die Medienzukunft? - Ein Test für Journalist/innen - Aktuelles - Johannes F. Reichert - Medienzukunft gestalten - Professionelles Changemanagement und Organisationsentwicklung zu Veränderungsprozessen in Medienunternehmen

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Fit für die Medienzukunft? - Ein Test für Journalist/innen

Herausgegeben von Johannes F. Reichert in Medienforschung · 3/10/2015 22:10:54
Tags: ChangeTest



Gehen wir doch mal davon aus, dass Sie richtig gut sind in Ihrem Job!
Ein Profi mit viel Erfahrung und richtig guten Produkten. Kompliment!

Und nun sehen wir uns die aktuellen Entwicklungen der Medienlandschaft an - mit einer mächtigen Strömung in Richtung digitaler Medien. So gut Sie jetzt auch sind, Ihre jetzigen Fähigkeiten und Ihre Erfahrung erhalten in dieser künftigen Welt eine andere Wertung.

Gute Journalisten werden auch künftig gebraucht.
Es genügt allerdings nicht mehr, gut in einem Medium, seinem Format zu sein. Gefragt sind vor allem Profis, die jenseits ihrer bisherigen Fähigkeiten in der Lage sind, den Veränderungen der Medienlandschaft Rechnung zu tragen. Online und crossmediales Denken wird zur Kernkompetenz, ebenso wie die Fähigkeit mit neuen technischen Entwicklungen Schritt zu halten und ihre Potenziale für neue Produkte zu erkennen oder auch umzusetzen. Und nicht zuletzt: Journalismus wird arbeitsteiliger als je zuvor - und damit rücken soziale Kompetenzen und emotionale Intelligenz in den Fokus.

Möchten Sie wissen, wie gut Sie als Journalist/in vorbereitet sind auf die Veränderungen der Medienlandschaft, der Arbeitsfelder für Journalisten?

Hier ist der Test dazu: 20 Fragen in 3 Minuten

           









Kein Kommentar

 
Suchen
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü